News Default Brand am Waldrand: Feuerwehr bekämpft Laub- und Gestrüpphaufen in Bad Dürrnberg
0
Feuerwehr

Published :

Brand am Waldrand: Feuerwehr bekämpft Laub- und Gestrüpphaufen in Bad Dürrnberg

Am Ostermontag wurde die Feuerwehr Hallein (Tennengau) alarmiert, da ein Laub- und Gestrüpphaufen am Waldrand in Brand geraten war. Die Floriani eilten zum landwirtschaftlichen Grundstück, um das Feuer zu bekämpfen.

Einsatzdetails

Die Alarmierung erfolgte mit dem Stichwort „Flurbrand“. Die Einsatzkräfte starteten mit Waldbrandwerkzeug und -rucksäcken die Brandbekämpfung. Nachdem die brennenden Haufen erfolgreich gelöscht waren, überprüften die Floriani die Einsatzstelle mit einer Wärmebildkamera, um mögliche Glutnester zu identifizieren und zu beseitigen.

Keine weiteren Brandherde

Glücklicherweise wurden keine weiteren Brandherde entdeckt, und die Feuerwehr Hallein sowie der Löschzug Bad Dürrnberg konnten Schlimmeres verhindern. Sie kehrten wohlbehalten zurück.

  • Reactions

    0
    0
    0
    0
    0
    0

    Your email address will not be published. Required fields are marked *