News Sci/Tech Neue Baumaschinen im Bau-Simulator: Das Liebherr Pack
0
Astragon

Published :

Neue Baumaschinen im Bau-Simulator: Das Liebherr Pack

Stefan Mehmke | 03.04.2024 | 16:32 Uhr

Astragon und Weltenbauer haben den beliebten Bau-Simulator um weitere Maschinen erweitert. Das brandneue "Liebherr Pack" bringt sechs leistungsstarke Baumaschinen des Herstellers Liebherr ins Spiel. Hier sind die Details:

Die neuen Baumaschinen im Überblick

  • LR 636 Litronic Laderaupe: Ein kraftvoller Erdbeweger für anspruchsvolle Aufgaben.
  • PR 756 Litronic Planierraupe: Perfekt zum Nivellieren und Gestalten von Baugrundstücken.
  • R 938 Raupenbagger: Vielseitig einsetzbar für Grabarbeiten und mehr.
  • TA 230 Litronic Muldenkipper: Ein knickgelenkter Muldenkipper für den effizienten Materialtransport.
  • T 60-9s Teleskoplader: Flexibel einsetzbar für verschiedene Bauprojekte.
  • HTM 1204 ZA Fahrmischer: Der ideale Betonmischer, der sich an jeden verfügbaren Sattelschlepper anhängen lässt.

Preis und Verfügbarkeit

Das "Bau-Simulator – Liebherr Pack" wird am 16. April 2024 als DLC für PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S und Xbox One in den digitalen Stores erscheinen. Der Preis beträgt 9,99 Euro. Alternativ ist das Liebherr Pack auch Teil des "Bau-Simulator – Year 2 Season Pass", der mit über 40 Prozent Rabatt für 24,99 Euro erhältlich ist. Neben dem Liebherr Pack enthält der Season Pass weitere exklusive Inhalte wie den "Year 2 Season Pass Pickup Truck" und zukünftige DLCs.

Gold Edition für Neueinsteiger

Wer den Bau-Simulator noch nicht besitzt, kann zur Vorbereitung auf die neuen Inhalte zur "Bau-Simulator – Gold Edition" greifen. Diese enthält neben dem Hauptspiel auch alle Inhalte des vorangegangenen "Year 1 Season Pass" sowie das bisher separat erhältliche "Kramer Pack" mit drei Fahrzeugen des deutschen Herstellers.

Der Bau-Simulator bleibt also spannend und bietet Baufans noch mehr Möglichkeiten, ihre virtuellen Bauprojekte zu verwirklichen.

  • Reactions

    0
    0
    0
    0
    0
    0

    Your email address will not be published. Required fields are marked *