News Sci/Tech WhatsApp: Neues Update verbessert Bedienung für Android-Nutzer
0
Android

Published :

WhatsApp: Neues Update verbessert Bedienung für Android-Nutzer

Die Entwickler der beliebten Chat-Anwendung WhatsApp haben endlich ein langersehntes Update für Android-Nutzer veröffentlicht. Diese Aktualisierung bringt einige wichtige Verbesserungen mit sich, die die Bedienung des Messengers optimieren.

Neue Position der Navigationsleiste

Bisher befand sich die Navigationsleiste in WhatsApp oben am Bildschirmrand. Mit dem aktuellen Update haben die Entwickler diese Leiste nach unten verschoben, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Android-Nutzer werden sich über diese Änderung freuen, denn die Navigationswerkzeuge sind nun bequemer mit dem Daumen erreichbar.

Was ändert sich genau?

Statt oben erscheint die Navigationsleiste jetzt unten im Chat-Programm. Die Menüpunkte "Chats", "Updates" (früher "Status"), "Communitys" und "Anrufe" sind somit leichter zugänglich. Diese Anpassung soll die tägliche Nutzung von WhatsApp noch angenehmer gestalten.

Neue Farben für die Navigationsleiste

Neben der Position hat WhatsApp auch die Farben seines Messengers überarbeitet. Die Navigationsleiste erscheint nun mit einem weißen Hintergrund, anstatt im typischen WhatsApp-Grün. Dieses neue Aussehen soll die Augen schonen und für eine angenehmere Nutzererfahrung sorgen.

Weitere geplante Funktionen

Das Update beinhaltet nicht nur die genannten Änderungen. WhatsApp plant außerdem eine Favoritenfunktion, mit der Nutzer Kontakte und Gruppen im Anrufe-Tab markieren können. Diese markierten Kontakte werden dann dauerhaft oben in der Liste angezeigt, um sie schnell wiederzufinden.

WhatsApp-Nutzer dürfen gespannt sein, denn die Entwickler werden die neue Version in den kommenden Wochen für alle Android-Geräte veröffentlichen.

  • Reactions

    0
    0
    0
    0
    0
    0

    Your email address will not be published. Required fields are marked *