News Entertainment Ein Neuer Matrix-Teil: Die Rückkehr in die Cyberwelt
0
Warner Bros. Entertainment

Published :

Ein Neuer Matrix-Teil: Die Rückkehr in die Cyberwelt

Die Fortsetzung einer legendären Saga

Die Matrix, einst ein Meilenstein des Cyberpunk-Kinos, kehrt zurück. Nach 20 Jahren dürfen wir uns auf Matrix 4 freuen, einen neuen Teil der dystopischen Filmreihe. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über das kommende Sci-Fi-Spektakel.

Veröffentlichungsdatum und Streaming

Matrix 4 war ursprünglich für den 21. Mai 2021 geplant, wurde jedoch aufgrund von COVID-bedingten Drehverzögerungen auf den 22. Dezember 2021 verschoben. Eine radikale Veröffentlichungsstrategie von Warner Bros. ermöglicht es uns, den Film sowohl im Kino als auch auf HBO Max zu erleben.

Die Rückkehr von Lana Wachowski

Lana Wachowski, eine der Schöpferinnen der ursprünglichen Matrix-Trilogie, ist zurück. Sie schrieb, führte Regie und produzierte Matrix 4. Ihre Schwester Lilly ist nicht involviert, da sie sich auf andere Projekte konzentriert.

Die Besetzung

Die Hauptrollen werden von Keanu Reeves (Neo), Carrie-Anne Moss (Trinity), Yahya Abdul-Mateen II (Morpheus), Jessica Henwick (Bugs) und Jonathan Groff (Smith) gespielt. Neil Patrick Harris, Priyanka Chopra Jonas und Jada Pinkett Smith sind ebenfalls Teil des Ensembles.

Die Handlung

Matrix 4 setzt sechzig Jahre nach den Ereignissen von Revolutions ein. Neo, der ein vermeintlich gewöhnliches Leben als Videospielentwickler führt, muss erneut dem weißen Kaninchen folgen. Eine Gruppe Rebellen, unterstützt von einer programmierten Version von Morpheus, befreit Neo aus einer neuen Version der Matrix und kämpft gegen einen neuen Feind, der Trinity gefangen hält.

Fazit

Die Matrix Resurrections verspricht eine spannende Rückkehr in die Cyberwelt, die uns mit visuellen Effekten, Action und philosophischen Fragen fesseln wird.

  • Reactions

    0
    0
    0
    0
    0
    0

    Your email address will not be published. Required fields are marked *